UASympEx

Europas erstes Symposium für Integration und Sicherheit von Drohnen.

WANN 2016
WO Hamburg
Prequel zur #UASympEx2016

Was ist die UASympEx?

Die UASympEx ist Europas 1. Symposium und Netzwerkevent für Integration und Sicherheit von Drohnen. Sie richtet sich an Hersteller von Unmanned Aerial Systems (UAS) und Dienstleister, die Anwendungen auf Basis von UAS anbieten, Behörden, Unternehmer und Start-Ups, die sich über Integrationsmechanismen und die Sicherheit dieser neuen Technologie informieren und austauschen wollen.

Die UASympEx ist eine wissenschaftliche Konferenz, welche als “Symposium and Exhibition”, den modernen Charakter der unbemannten Luftfahrt unterstützt und fördert.

Warum Sie die UASympEx besuchen sollten, lesen Sie hier!

Stimmen zur UASympEx

Guido:

"Ich wäre gerne dabei gewesen. Was ich gehört habe, muss die UASympex hervorragend gewesen sein."

Uwe:
Endlich mal ein Format, welches Sicherheit beleuchtet und dennoch innovativ ist. Danke dafür!

Meinungen der Besucher

Claudia:

"Vielen Dank für die tolle Vortragsreihe und die angenehme Atmosphäre - ideal zum Netzwerken!"

Heike:
Als Zuhörerin hat mir die UASympEx 2015 einen sehr guten, umfassenden Überblick über die mit dem Thema Dronen verbundenen Fragen und Probleme gegeben. Als Co-Referentin zusammen mit Frau Jutta Kroschel hat mir die Veranstaltung ermöglicht, die beim Einsatz von Dronen auftretenden datenschutzrechtlichen Fragen näher zu erörtern und so auf die in diesem Bereich bestehenden Probleme aufmerksam zu machen. Die Veranstaltung insgesamt hat mir die Möglichkeit zu einem weiteren Erfahrungsaustausch gegeben. Sie war also eine sehr gelungene, interessante und informative Veranstaltung.

Stimmung aus der Presse

Welt am Sonntag 20.09.2015 / Ausgabe 38 / Seite 9:

"...eine der wenigen wissenschaftlichen Konferenzen zu Fragen der Normierung, gewerblichen Nutzung und Gesetzgebung rund um Drohnen."

Deutschlandfunk vom 21.09.2015:
"...wie sicher ist die noch junge Technik, und wie lassen sich eventuelle Risiken in Grenzen halten? Damit befasste sich jetzt eine Konferenz in Hamburg."



Bleiben Sie über die aktuellen News der UASympEx informiert.